Hypnosetherapie

Hypnose ist nicht, was Viele denken

Hypnose hat nichts damit zu tun, dass Menschen unter Hypnose Dinge tun, die sie unter normalen Umständen nie tun würden. Es ist nicht so, dass man unter Hypnose seine innere Führung an einen „unbekannten Fremden“ abgibt, Geheimnisse ausplaudert oder sich völlig asozial verhält. Es kann auch nicht geschehen, dass irgend jemand in einer Hypnose quasi stecken bleibt. Alle diese Dinge fürchten einige Menschen, weil sie Hypnose nur vom Fernsehen und aus Erzählungen – vom „hören sagen“ – kennen.

In Tat und Wahrheit ist Hypnosetherapie eine ganz effektive und effiziente Art und Weise über tiefere Bewusstseinszustände unliebsame Gewohnheiten und Ablaufe des Menschen zu verändern*.

Veränderung der Prozesse und Gewohnheiten

Mit der Hypnose greifen wir genau dort ein, wo heute das Unterbewusstsein ein für uns unerwünschter oder gar störender Prozess angestossen wird und verändern ihn dahin gehend, dass wir künftig in diesen Situationen anders damit umgehen und anstelle der unerwünschten, neu eine erwünschte Reaktion ausgeführt wird*.

Zwei unterschiedliche Betriebsarten

Während unser Verstand fortlaufend die ankommenden Eindrücke und Informationen verarbeitet und beurteilt und anschliessend als „gut oder schlecht“ einstuft und so zur Ablage weitergibt, oder eben nicht – ich sage dem Verstand „der Wächter am Tor“ – macht sich das Unterbewusstsein keine Gedanken darüber, was „vom Wächter“ ankommt.

Das Unterbewusstsein ist der Sitz unserer Körperfunktionen, Emotionen, Erinnerungen und vieler unterbewussten Prozesse. Es urteilt und klassifiziert nicht. Es führt einfach aus. Wenn der Verstand sagt: „ich möchte jetzt los laufen“, dann setzt das Unterbewusstsein die notwenigen Prozesse in Gang, die unseren Körper zum Laufen bewegen – ohne bewusst nachdenken zu müssen, wie das funktioniert.

Genauso führt das Unterbewusstsein auch Prozesse aus, wenn wir beispielsweise aus Frust zwei Tafeln Schokolade in uns hineinstopfen. Obwohl der Verstand vielleicht gesagt hat, dass es heute mal keine Schokolade gibt, ist es nicht der Verstand der das Kommando gibt, sondern möglicherweise eine Gewohnheit, vielleicht ausgelöst durch ein Erlebnis in der Vergangenheit, vielleicht einfach nur über lange lange Zeit antrainiert.

Möglichkeiten der Hypnosetherapie*

Da sehr vieles, was ein Mensch ausführt auf irgendwelche, sagen wir mal „interne Prozesse“ zurück zu führen ist, ist auch das Anwendungsgebiet der Hypnose sehr breit. Damit Sie sich ein Bild darüber machen können, finden Sie hier eine nur kleine Liste der Anwendungsgebiete, die fast beliebig ergänzt werden könnte:

(um nur einige zu nennen)

* Ergebnisse können nicht garantiert werden und können von Person zu Person variieren.

Jetzt geht es um Sie

Gerne gehen wir auch auf Ihre Situation und die ganz spezifischen Fragen ein und beantworten diese aus erster Hand. Rufen Sie direkt an, denn bei einem kostenfreien Vorgespräch können wir bereits am Telefon Ihre ganz persönlichen Anliegen klären und zeigen, was Hypnose für Sie tun kann. Rufen Sie jetzt an 044 880 4848 – kostenfrei.

Oder tragen Sie jetzt hier unten Ihr Thema/Ihre Frage ein und wir rufen Sie gerne zurück:

Herzlich

Unterschrift-Oliver-small

 

 

 

Oliver Häfliger

 

Hinweis: Als Hypnosetherapeut aktivieren wir mit unserem Methoden und unserem Wissen Selbsterkennungs- und Selbstheilungskräfte im Menschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die angewendeten Methoden nicht den Besuch bei einem Arzt oder Psychologen ersetzten sollen und können. Dies gilt ebenfalls für die Einnahme oder das Absetzen von Medikamenten oder Therapien, die Ihnen von einem Arzt verschrieben und empfohlen wurden. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt. Unsere Tätigkeit unterscheidet sich grundlegend von der Tätigkeit eines Arztes. Es werden keine medizinischen Diagnosen gestellt oder Heilungsversprchen gegeben. Es werden keine Medikamente verabreicht. Eine gegebenenfalls erforderliche medizinische oder psychiatrische Intervention sollte durch die Hypnose keinesfalls ersetzt werden. Die Hypnosetherapeuten entscheiden jeweils im Einzelfall, ob sie eine Behandlung durchführen oder ablehnen.


Oliver Häfliger - Universe Coach®

...Jetzt kostenloser Rückruf anfordern oder direkt anrufen:
044 880 4848

Dipl. Hypnosetherapeut NGH, CHT
Lic. NLP-Master-Practitioner
(Dr. R. Bandler)
Cert. Train-The-Trainer (SR)

National Guild of Hypnotists

Berufsverband der Hypnosetherapeuten e.V.  

 

Hypnosevorträge in der Region

Erfahre was Hypnose wirklich kann, an einem der Abendvorträge in deiner Gegend

und lerne mich persönlich kennen.

mehr-erfahren-button

Perfect Quotes

  • „Meine Ängste liessen mich nachts nicht mehr los und je später der Abend wurde, desto stärker wurden die Ängste. Nicht nur die Angst vor der Dunkelheit sonder auch einfach nur das Wissen, dass es Nacht war draussen und mehr und mehr auf Mitternacht zu ging, liessen mich unerklärbar panisch reagieren. Die Panikattacken waren bereits so fortgeschritten, dass ich mich nicht mehr alleine in unserem Haus aufhalten konnte, ohne dass jemand bei mir war. Ich wusste nicht mehr ein noch aus und auch mein Schlaf litt sehr stark darunter und somit meine Leistungsfähigkeit tagsüber. Dank der Empfehlung meiner Schwägerin lernte ich Oliver Häfliger kennen und vereinbarte einen Termin bei ihm. Und bereits nach der ersten Sitzung hatte ich ein völlig neues Gefühl voller Zuversicht und Vertrauen. Heute ist alles viel besser, so dass ich wieder ein angstfreies Leben führen kann. Es ist einfach himmlisch. Endlich habe ich wieder ein Stück Lebensqualität zurück, dass ich früher verloren hatte. Und dafür bin ich wirklich dankbar…“ R. Ananthan
    Zürich
*(Bei Zitaten zu Behandlungen handelt es sich immer um Einzelaussagen von Personen zu ihrem persönlichen Fall. Entsprechend können Resultate variieren und sind abhängig von Wille, Mitarbeit des Klienten und weiteren Faktoren. Wir können keine 100 % Erfolgsgarantie abgeben – wie dies auch kein Arzt oder Heilpraktiker kann))

Das sagen andere…